29. Juli 2020

Es gibt Menschen die zeigen Charakter und es gibt Menschen die sind einfach nur feige

Es gibt Menschen die zeigen Charakter, um eine Gesellschaft und deren Ordnung, Werte und Respekt zu erhalten und es gibt Menschen die sind einfach nur feige. Diese machen sich schuldig für ihr Leben, das Leben ihrer Kinder und Kindeskinder…

Wer nach dieser Pressemanipulation von Stuttgart und Frankfurt, und das ist nur die Spitze des Eisberges, nicht begreift, dass dieses Land ein Migrationsproblem hat und viele andere Herausforderungen, der ist einfach nur gleichgültig und charakterlos

Um Missverständnissen vorzubeugen, bei dem Strafverteidiger handelt es sich nicht um Frank Hannig


HALLO MEINUNG will und wird, mit der Unterstützung eines jeden Einzelnen, Deutschland verändern,
damit die Bürger sich wieder wohl fühlen.

Das alles geht aber nur mit eurer Unterstützung, egal ob groß oder klein, denn jede Unterstützung hilft uns alternativen Medien dabei für Meinungsfreiheit und Demokratie zu kämpfen.

Hier findet ihr wichtige Infos zu HALLO MEINUNG und auch unsere Kontoverbindung: hallo-meinung.de
Falls ihr unsere Arbeit mit einer kleinen Spende unterstützen möchtet, geht das einfach unter: klicke hier um mit PayPal zu spenden

Wenn du immer auf dem Laufenden bleiben möchtest, dann sichere dir auch den
Newsletter von HALLO MEINUNGHALLO MEINUNG. Wir bewegen Deutschland!

Wir freuen uns über jede Unterstützung.
Herzlichen Dank.

Euer Peter Weber und Team


Vielleicht gefällt Dir auch dieser Beitrag:

Exklusiv: Kindeswohl kommt vor Maskenzwang – Schulleiter suspendiert

Asyl-Krise: Von kirchlichen Einrichtungen kam erst Hilfe, nachdem finanzielle Mittel flossen…

  • Schöne Geste, Peter, dass Frau Barbe von HM vertreten wird. Schöne Geste auch, dass du diesem Anwalt ein klares „Plädoyer gehalten“ hast. Ich habe gestern ein Interview mit dem Anwalt Markus Haintz gehört, ein junger Mann, der sich als wahrer Patriot für unsere Rechte einsetzt. Leider gibt es davon viel zu wenig in unserem Land.

  • Es gibt reichlich viele wahre Patrioten, Menschen, die unsere Heimat lieben.
    Diese Menschen müssen nur deutlich mehr in den Vordergrund gerückt werden, sich organisieren und zu Wort kommen.

  • Herr Weber, ich stimme Ihnen zu. Auch ich habe meinen „Bekanntenkreis“ vor vielen Jahren bereits deutlich aufgeräumt und ausgesiebt.
    Heute habe ich nur noch wache, klare und ehrliche Menschen in meinem Umwelt. Das ist sehr gesund und hilfreich.

  • Ja, Christian, das glaube/hoffe ich auch, aber es ist eben das Problem, dass sie nicht in Erscheinung treten. Hier hatte ich es allerdings auf die Anwälte bezogen.

  • Sehr geehrter Herr Peter Weber,

    es ist lobenswert hilfsbedürftige Menschen zu unterstützen. Ein erfahrener Rechtsanwalt hilft in vielen Fällen, da der „Otto-Normal-Bürger“ vom Recht als solches und vom Strafrecht insbesondere nicht allzu viel Ahnung hat. Und wenn die betroffene Person dann obendrein auch noch arm ist, dass sie sich eine anwaltliche Vertretung nicht leisten kann, dann ist eine kostenfreie Hilfe für die betreffende Person sehr, sehr anständig und patriotisch!

    Da Du hier öffentlich bekundest, dass „Hallo Meinung“ die Kosten für die anwaltliche Vertretung von der hochgeschätzten Bürgerrechtlerin übernimmt (was löblich ist, aber Du hättest vorher wenigstens die Mitglieder fragen können – ich bin zutiefst überzeugt, dass sie dafür gestimmt hätten), stellt sich hier vielen aber die Frage, wozu und wofür Du die eingezahlten Beiträge ungefragt noch so verwendest. Da wäre mehr Transparenz von Dir sehr hilfreich – z.B. als Rechenschaftsbericht. Könntest Du dazu bitte Stellung nehmen?

    Ist Frau Angelika Barbe wirklich so arm?

    Mit freundlichem und patriotischem Gruß
    Tobi Schulze

  • Sehr geehrter Herr Christian Fell,

    warum wird hier eigentlich ständig immer so viel Wert auf das „wach“ sein und auf das „klar“ denken Wert gelegt?
    Meinen Sie wirklich das alle anderen nicht klar denken können und nicht wach sind? Wenn Sie sich da mal nicht gewaltig täuschen. Die sind wacher und klardenkender als viele hier meinen. Verunglimpfung andersdenkender ist kein intelligenter und kein guter Weg…

    Ihr Tobi Schulze

  • Die Antwort auf diese Frage könnte neben den Mitgliedern und Förderern auch das Finanzamt interessieren.
    Inwieweit ist die finanzielle Unterstützung von Frau Barbe als gemeinnützig einzustufen?
    (Gibt es unter den Randalierern von Stuttgart und Frankfurt vielleicht auch noch Kandidaten, denen Hallo Meinung einen Anwalt bezahlen möchte? Immerhin haben diese mit Frau Barbe gemeinsam, dass sie sich im Rahmen von nicht-Corona-konformen Veranstaltungen der Polizei widersetzt haben.)

  • Sehr geehrter Herr Peter,

    Ihre Anmerkungen zu dem Video kann ich nur teilen. Nur ich fürchte das diese „Demokraten und Patrioten“ nur dann auf das Grundgesetz hinweisen, wenn es in ihren Sinn ist. Sobald einer diese kritisiert, dann heißt es gleich, Du Linker oder Du Schlafschaf oder der ist noch nicht aufgewacht und es werden ihm dann diese Grundrechte einfach entzogen. So funktioniert dieses System der Systemkritiker.

    Noch eine Anmerkung zu diesem „feigen“ Anwalt. Hat Herr Peter Weber schon mal daran gedacht, dass andere Menschen über Frau Barbe eine ganz andere Meinung haben wie er selber? Und ein weiterer Grund dürfte wohl sein, das Frau Barbe eben nicht mittellos ist, sondern im Gegenteil: Nämlich sehr Wohlhabend. Warum sollte man wohl eine wohlhabende Person kostenlose Hilfe anbieten?

    Einen schönen und angenehmen Abend
    Ihr Tobi Schulze

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >