.st0{fill:#FFFFFF;}

Markus Söder als Kanzlerkandidat? 

 18. Juli 2020

von  Buergermeinungen

Laut Umfragen wünscht sich eine Mehrheit der Deutschen Markus Söder als Kanzlerkandidaten.

Vielfach behaupten auch Konservative, mit Markus Söder als Regierungschef würde es Deutschland besser gehen. Meiner Meinung nach ist das nicht der Fall.
Wie man in seiner Videobotschaft vom 11.07.2020 sehen und hören kann, sind für Ihn der Klimawandel und Corona die Hauptgefahren. Die unkontrollierten Massenmigration, eine drohenden Rezession  mit Pleitewelle und eine Einschränkung der Freiheitsrechte, sind für Ihn anscheinend nicht wichtig oder überhaupt kein Thema.

Er behauptet auch, dass es „Vorschläge und Ratschläge von den besten und schlausten Köpfen der Welt“ gibt, wie man auf Corona und Klimawandel zu reagieren hat.
Er verliert kein Wort darüber, dass bei beiden Themen fundierte Wissenschaftler anderer Meinung sind, als die, die von den Mainstream-Medien zitiert werden. Das lässt die Befürchtung zu, dass Markus Söder die Politik der „Alternativlosigkeit“ von Angela Merkel fortführen und so den öffentlichen Diskurs ebenfalls einschränken oder vielleicht sogar ersticken würde.
Schlimmer noch, da wahrscheinlich aus, zum Teil selbstverschuldetem, Mangel an Alternativen, nur die „Grünen“ als Koalitionspartner im Bund übrig bleiben, würde er die Politik noch weiter nach links-grün verschieben.
Wollen wir wirklich so einen Kanzler(kandidaten)?

Martin N.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um die Meinung des Verfassers.
HALLO MEINUNG ist überparteilich und lässt einen offenen Austausch unterschiedlichster Meinungen aus dem breiten demokratischen Spektrum zu.
Die Beiträge unserer Förderer sind eine Meinung bei Hallo Meinung und geben nicht generell die Meinung von Peter Weber/Hallo Meinung wieder.


HALLO MEINUNG will und wird, mit der Unterstützung eines jeden Einzelnen, Deutschland verändern,
damit die Bürger sich wieder wohl fühlen.

Das alles geht aber nur mit eurer Unterstützung, egal ob groß oder klein, denn jede Unterstützung hilft uns alternativen Medien dabei für Meinungsfreiheit und Demokratie zu kämpfen.

Hier findet ihr wichtige Infos zu HALLO MEINUNG und auch unsere Kontoverbindung: hallo-meinung.de
Falls ihr unsere Arbeit mit einer kleinen Spende unterstützen möchtet, geht das einfach unter: klicke hier um mit PayPal zu spenden

Wenn du immer auf dem Laufenden bleiben möchtest, dann sichere dir auch den
Newsletter von HALLO MEINUNGHALLO MEINUNG. Wir bewegen Deutschland!

Wir freuen uns über jede Unterstützung.
Herzlichen Dank.

Ihr Peter Weber und Team

  • Markus Söder, ist ein recht guter Rethoriker. Aber, das war Goebbels auch! Das Ergebnis kennen wir. Ich halte diesen Mann für sehr gefährlich.Da ich über ein umfangreiches Medizinisches Wissen verfüge, höre ich natürlich, was dieser Mensch an Unsinn und Lügen verbreitet! Aber, er kommt für einfach gestrickte Geister eben sehr glaubwürdig rüber! So, wie sich das für mich im Augenblick darstellt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, das wir im nächsten Jahr eine CDU/Grüne Regierung bekommen. Und dann, kann man nur noch auswandern!
    Mit freundlichen Grüßen

    Rüdiger Ballnath

  • Ich hatte mir einige Interviews vom sauberen Herrn Söder kopiert, die er vor seiner Wahl zum MP gegeben hatte. Damals meinte ich noch, dass er der so ziemlich einzige Politiker mit Einfluss wäre, mit dem Deutschland (besonders in der Zuwanderungsfrage) noch eine Kehrtwende erreichen könnte. Was ich von diesem Menschen heute halte, darf ich hier nicht in Worte fassen! Aber egal, ob der neue Kanzler Söder, Habeck, Merz, Laschet oder Merkel heißen wird, Deutschland wäre damit erledigt.

  • Warum verstehen die Menschen nicht, dass Figuren wie Merkel, Söder oder Merz nur austauschbare Marionetten eines kaputten Systems sind? Es ist völlig egal, wer Kanzler wird, solange Menschen wie Rockefeller, Soros und Gates im Hintergrund die Strippen ziehen! Natürlich passiert das nicht vordergründig sichtbar, aber wenn man so unanständig viel Geld hat, wie diese Menschen, die ganze Staaten aufkaufen könnten, dann ist man in der Lage Strukturen zu schaffen, die langfristig die eigenen Ziele voran bringen.

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >