.st0{fill:#FFFFFF;}

Merkt denn tatsächlich die Mehrheit nicht, was mit unserem land geschieht?! 

 21. Juli 2020

von  Buergermeinungen

Hallo, Hallo-Meinung!

Zuerst möchte ich mich ganz herzlich bei Peter Weber und seinem tollen Team bedanken. Was Sie hier auf die Beine gestellt haben ist schon ganz besonders!

Ehrlich gesagt, weiß ich schon gar nicht mehr, wo ich anfangen soll – vielleicht mit dem, was gerade aktuell ist. Nach der „fröhlichen“ Stuttgarter Partynacht wollten die Hessen nicht nachstehen und ließen es am jetzigen Wochenende in Frankfurt ordentlich krachen. Ich war ja schon mehr als erstaunt, dass zumindest in der „Tagesschau“ die schlimmen Worte „Täter mit Migrationshintergrund“ ausgesprochen wurden.

Heute, am Montag danach, sehe ich auf meiner Tageszeitung den Aufmacher „Prozess gegen Attentäter von Halle beginnt“, darunter ein Foto eines Dönerladens mit zersplitterter Glasscheibe, untendrunter der nächste Titel „Neue rechtsextreme Drohmails aufgetaucht“ im Fettdruck. Auf Seite 3 kann man sich dann noch einmal in einem mehr als halbseitigen Bericht über den Attentäter von Halle kundig machen.

Zu Frankfurt, man lese und staune, findet sich tatsächlich auf Seite eins eine eher unauffällige Textspalte mit der Überschrift „Frankfurt: Randale und Angriffe auf Polizisten“. Es wird berichtet, dass sich rund 3000 Menschen am Opernplatz versammelten, um friedlich zu feiern. Irgendwann sei halt die Stimmung gekippt… Im wenige Zeilen in Anspruch nehmenden Bericht befindet sich noch ein Bildchen von einem „Mitarbeiter der Stadtreinigung“, der Scherben beseitigt.

Alles zu sehen und zu lesen in „Die Rheinpfalz“ vom 20.07.2020

Es ist schwer, hier ruhig zu bleiben angesichts der andauernden politisch einseitigen Beeinflussung durch unsere sogenannten Qualitätsmedien. Merkt denn tatsächlich die Mehrheit nicht, was mit unserem Land geschieht? Dass wir unsere Städte an Leute verlieren, die sich nicht integrieren wollen?

Hässliche Ladengeschäfte wo früher schön gestaltete Schaufenster waren, Schmuddel und Dreck auf den Straßen, es wird auf den Boden gespuckt und die Breitseite der Fußwege eingenommen. Poser mit mega-PS-starken Fahrzeugen, die sich kein normaler Arbeitnehmer leisten kann, machen die Innenstädte unsicher und nehmen in Kauf, dass Menschen zu Schaden kommen.

Ich kann nicht glauben, dass die Mehrheit der Bürger, und da schließe ich die hier lebenden anständigen Bürger mit Migrationshintergrund mit ein, wollen, dass wir hier auf ein Level zurückfallen, wo das Recht des Stärkeren gilt. Es ist zum Verzweifeln. Wo sind denn die Politiker, die Leute wie mich vertreten? Wer steht hinter denen, die dieses Land lieben und das Beste für alle wollen?

Seit einigen Jahren habe ich ständig das ungute Gefühl, dass mir im wahrsten Sinne des Wortes der Boden unter den Füßen weggezogen wird. Familien, Freundschaften zerbrechen – seit 2015 die unsägliche Kanzlerin inklusive des Parlaments gesetzeswidrig unsere Grenzen geöffnet und uns letztendlich alle einer Gefahr ausgesetzt hat. Und dieser Mensch wird immer wieder gewählt, ich würde fast eine Wette eingehen, dass man sie bittet, sich noch für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung zu stellen. Dann, spätestens dann, wäre Deutschland ganz verloren. Es macht ja jetzt schon den Anschein, dass alles, was hinter Deutschland als Vaterland stehen könnte, nach und nach und immer schneller demontiert wird.

Oh, das war jetzt sehr emotional, ich bitte um Entschuldigung. Aber mal ehrlich, schöne Reden in politisch korrekter Sprache halten, das können die von Schwarz über Rot über noch Röter weiter zu Grün und Gelb alle schon so perfekt, da braucht’s sonst keinen mehr.Danke fürs Mitmachen und alles Gute!

Jutta Z.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um die Meinung des Verfassers. HALLO MEINUNG ist überparteilich und lässt einen offenen Austausch unterschiedlichster Meinungen aus dem breiten demokratischen Spektrum zu.Die Beiträge unserer Förderer sind eine Meinung bei Hallo Meinung und geben nicht generell die Meinung von Peter Weber/Hallo Meinung wieder.


HALLO MEINUNG will und wird, mit der Unterstützung eines jeden Einzelnen, Deutschland verändern,
damit die Bürger sich wieder wohl fühlen.

Das alles geht aber nur mit eurer Unterstützung, egal ob groß oder klein, denn jede Unterstützung hilft uns alternativen Medien dabei für Meinungsfreiheit und Demokratie zu kämpfen.

Hier findet ihr wichtige Infos zu HALLO MEINUNG und auch unsere Kontoverbindung: hallo-meinung.de
Falls ihr unsere Arbeit mit einer kleinen Spende unterstützen möchtet, geht das einfach unter: klicke hier um mit PayPal zu spenden

Wenn du immer auf dem Laufenden bleiben möchtest, dann sichere dir auch den
Newsletter von HALLO MEINUNGHALLO MEINUNG. Wir bewegen Deutschland!

Wir freuen uns über jede Unterstützung.
Herzlichen Dank.

Euer Peter Weber und Team

Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher Kommentare zu unseren Beiträgen, haben wir uns entschieden die Kommentarfunktion  abzuschalten. Selbstverständlich können Sie unsere Beiträge weiterhin wie gewohnt bei: FB-Instagram &Twitter kommentieren.

>