31. August 2020

3  Kommentare

Peter und Petra zur aktuellen Lage

Petra und Peter zu den heutigen Meldungen wie zb. Lars Klingbeil: Die Stürmung des Reichstages gefährde das Wohl der Bevölkerung! 2010 gab es schon einmal eine Stürmung des Reichstages, allerdings war die Reaktion unserer Politiker damals ganz anders. (Selbstverständlich befürworten wir keine dieser Aktionen. Hier geht es einzig um das zweierlei Maß messen unserer Politiker.)

Wenn dieser Vorfall nicht gewesen wäre, hätte man nichts gehabt um diese Demo in ein schlechtes Licht zu setzen.Ein Schelm wer Böses denkt hier hat man den Politikern wohl in die Hände gespielt.Des weiteren Polizeigewalt:
Am 29.8.2020 gab es offenbar Aktionen gegen Demonstranten, die nicht hinnehmbar sind. Sobald uns weitere Erkenntnisse vorliegen, werden wir dazu berichten. Wir möchten dennoch festhalten, dass wir unseren Polizistinnen und Polizisten den Rücken stärken, denn für solche inakzeptablen Aktionen, ist nur ein Bruchteil der Polizei Bediensteten verantwortlich.
Wir bewegen Deutschland 🖤❤️💛

Um unsere aktuellen Beiträge nicht zu verpassen, schaut auf unsere Homepage:
https://www.hallo-meinung.de

Zeige Flagge für HALLO MEINUNG 🇩🇪
Link zum HALLO MEINUNG-Song:
https://www.digistore24.com/product/306987 ⬅ klick

Wenn ihr uns unterstützen möchtet, jeder Euro zählt.
Per Paypal: https://paypal.me/HalloMeinung

Per Überweisung:
Zahlungsempfänger: Hallo Meinung – Gesellschaft für freies Denken und politische Einflussnahme mbH
IBAN: DE21760501010013963582
BIC: SSKNDE77XXX
Bank: Sparkasse Nürnberg
Verwendungszweck: Vorname/Name

Wir freuen uns über jede Unterstützung.
Herzlichen Dank.
Euer Peter Weber und Team


Vielleicht gefällt Dir auch dieser Beitrag:

Die Gefahr lauert im Verborgenen…

Kundgebung mit Spaziergang – Hallo Meinung in Zusammenarbeit mit „Erfurt zeigt Gesicht“

Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen

__CONFIG_group_edit__{}__CONFIG_group_edit__
__CONFIG_local_colors__{"colors":{},"gradients":{}}__CONFIG_local_colors__
  • Der Reichstag ist nicht nur schon einmal gestürmt worden, er hatte auch schon einmal gebrannt – was dann als Vorwand für die Zerstörung der bürgerlichen Freiheiten genommen wurde.

  • Danke für eure Informationen und es ist gut, dass ihr auch den schlimmen Videos über das Verhalten einiger weniger Polizisten nachgehen wollt. Denn Aufklärung ist die beste Möglichkeit, dass man als Unbeteiligter sich in etwa eine Meinung bilden kann. Gleichzeitig freue ich mich, dass wir noch viele positive Berichte sehen werden können.

  • Man misst nicht mit zweierlei Maß, die Reichsflaggen haben, wie Sie ja selbst feststellen, einfach eine andere Qualität als Anti-Atomkraft-Banner. Eine Ablehnung von Atomenergie ist nicht verfassungsfeindlich.

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >