4. September 2020

4  Kommentare

Petra & Peter im Gespräch zu den Fragen der Woche

Petra  & Peter im Gespräch zu den Fragen der Woche. U.a.  bezüglich der gGmbH – GmbH.

Weitere Themen: Tierversuche/Tierschutz/Tierwohl.

Hallo Meinung bleibt dran, denn wir sind der Meinung es bedarf einer grundlegenden Änderung, sei es bei Tierversuchen, (die zu 92 % nicht auf den Menschen übertragbar sind, Quelle: Ärzte gegen Tierversuche), oder der Haltung/Aufzucht bis hin zur Schlachtung von Tieren.

Jeder kann und sollte dazu beitragen, indem er den eigenen Konsum überdenkt und entsprechend ändert.

Sei du die Veränderung, die du dir selbst von anderen wünscht“.

Hallo Meinung bewegt Deutschland


Um unsere aktuellen Beiträge nicht zu verpassen, schaut auf unsere Homepage

Das alles geht aber nur mit eurer Unterstützung, egal ob groß oder klein, denn jede Unterstützung hilft uns alternativen Medien dabei für Meinungsfreiheit und Demokratie zu kämpfen.

Hier findet ihr wichtige Infos zu HALLO MEINUNG und auch unsere Kontoverbindung: hallo-meinung.de
Falls ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, geht das einfach unter: klicke hier um uns per PayPal zu unterstützen

Zeige Flagge für HALLO MEINUNG 🇩🇪
In unserem Shop findest du Shirts, Tassen und vieles mehr:
https://shop.spreadshirt.de/hallo-meinung-shirts/

Link zum HALLO MEINUNG-Song:
https://www.digistore24.com/product/306987

Wir bewegen Deutschland!

Wir freuen uns über jede Unterstützung.
Herzlichen Dank.

Euer Peter Weber und Team


Vielleicht gefällt Dir auch dieser Beitrag:

Strafvollzug – Insider berichtet!!!

Mehr Licht… auch für Versuchskaninchen

Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen

__CONFIG_group_edit__{}__CONFIG_group_edit__
__CONFIG_local_colors__{"colors":{},"gradients":{}}__CONFIG_local_colors__
  • Hallo Peter,
    ein wenig abgehoben finde ich die Diskussion schon. Ein befreundeter Geschäftsmann macht Goldankauf. Bei ihm sehe ich die Oma, die den Ehering des verstorbenen Opas verkauft, weil die Rente nicht reicht. Sie ißt nur mehr zwei Mahlzeiten am Tag. Zehn Euro am Tag für den Metzger sind nicht drin. Sie versteht sogar, das der Staat ausgerechnet an ihrer Rente sparen muß, sie wird schon irgendwie über die Runden kommen. Sind halt schlechte Zeiten.

  • Bernd, jeden Tag Fleisch-Wurst essen? Ich essen kein Tier, ich mache meine „Brotaufstriche“ selbst, aus Gemüse etc, dazu es gibt gute Hinweise, Anleitungen im Internet. Und ich lasse sogar Brot weg. Als „Ossi“rentnerin habe ich vor der „Wende“ gelernt kreativ zu sein. Nur vergißt man vieles davon. Gestern zB. gab es Gemüseburger selbst zubereitet.

  • Hm Sabine,

    ist das wirklich Dein ernst? Ich denke, sie und Peter machen eine tolle Arbeit. Bitte behalte Deine Kommentare für Dich und verbreite nicht solchen Unsinn.

    Danke
    Bernd

  • Und wer ist Sabine? Ich dachte der Kommentar bezieht sich auf Bernd. Wurden etwa schon wieder Kommentare gelöscht?

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >