15. August 2020

4  Kommentare

Vergewaltigungen und Messerangriffe gehören seit 2015 zum Alltag in Deutschland

Wochenendgespräch Petra und Peter unter anderem mit der Frage, ob Strafen bei Nichteinhaltung der Maskenpflicht von der Nationalität abhängig sind?
Repressalien für Personen aus dem Staatsdienst, wie zum Beispiel Polizisten und viele weitere Themen, die in den Öffentlich-Rechtlichen nicht zur Diskussion kommen

Bist du Polizist, bei der Bundeswehr, im Schuldienst oder auch im Rettungsdienst und darfst nicht sagen, was du wirklich denkst?
Melde dich bei uns!
Bei uns bekommst du eine Stimme!


Um unsere aktuellen Beiträge nicht zu verpassen, schaut auf unsere Homepage

Das alles geht aber nur mit eurer Unterstützung, egal ob groß oder klein, denn jede Unterstützung hilft uns alternativen Medien dabei für Meinungsfreiheit und Demokratie zu kämpfen.

Hier findet ihr wichtige Infos zu HALLO MEINUNG und auch unsere Kontoverbindung: hallo-meinung.de
Falls ihr unsere Arbeit unterstützen möchtet, geht das einfach unter: klicke hier um uns per PayPal zu unterstützen

Zeige Flagge für HALLO MEINUNG 🇩🇪
In unserem Shop findest du Shirts, Tassen und vieles mehr:
https://shop.spreadshirt.de/hallo-meinung-shirts/

Link zum HALLO MEINUNG-Song:
https://www.digistore24.com/product/306987

Wir bewegen Deutschland!

Wir freuen uns über jede Unterstützung.
Herzlichen Dank.

Euer Peter Weber und Team


Vielleicht gefällt Dir auch dieser Beitrag:

Aleviten fühlen sich durch Islamverbände bedroht!

Ich habe Angst direkt als rechts diffamiert zu werden nur, weil ich eine andere Meinung habe.

Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen

__CONFIG_group_edit__{}__CONFIG_group_edit__
__CONFIG_local_colors__{"colors":{},"gradients":{}}__CONFIG_local_colors__
  • Sehr geehrte Frau Petra,
    sehr geehrter Herr Weber,

    am Ende des Videos sprach Frau Petra davon, dass man auf der Homepage von Hallo Meinung alles nachlesen könne und das Facebook nicht funktioniert. Warum?

    In diesem Zusammenhang sagte sie weiter, das hier alle Beiträge zu finden wäre und nichts gelöscht würde. Das ist eine sehr gute Nachricht!

    Mit freundlichem Gruß
    Ihr Tobi

  • z.B. die Frage nach der GmbH die Hallo Meinung jetzt ist, und nicht mehr eine gGmbH. Das ist hier aber vermutlich auch gleich weg.

  • „Vergewaltigungen und Messerangriffe gehören seit 2015 zum Alltag in Deutschland“

    Vergewaltigungen gehörten in diesem Land leider bereits vor 2015 zum Alltag, doch seitdem sich der Anteil der Täter mit Migrationshintergrund erhöht hat, wird in den sogenannten alternativen Medien viel äufiger darüber berichtet.
    Von Vergewaltigungen durch Deutsche lese ich hier seltsamer Weise nie, und dabei bilden im Bereich Vergewaltigung deutsche Täter mit Abstand die größte Gruppe. Auch wenn nichtdeutsche Täter in der Kriminalstatisik des BKA überrepräsentiert sind (https://www.bka.de/DE/AktuelleInformationen/StatistikenLagebilder/PolizeilicheKriminalstatistik/PKS2019/PKSTabellen/BundFalltabellen/bundfalltabellen.html?nn=131006), in den AfD-nahen alternativen Medien sind sie um ein Vielfaches überrepräsentiert, so dass man fast meinen könnte, die Medienmacher würden bei der Auswahl ihrer Nachrichten eine gewisse Selektion vornehmen.

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >