.st0{fill:#FFFFFF;}

Wie kann man behaupten nichts getan und gleichzeitig gekämpft zu haben? 

 7. Januar 2021

von  Buergermeinungen

Verstehe nur ich das nicht?

In Anlehnung an den grauenhaften (und nicht nachvollziehbar teuren) Werbespot unserer (noch grauenvolleren) Bundesregierung. Ein alter Mann sitzt in einem Sessel und freut sich darüber, im Jahr 2020, ein fauler Waschbär gewesen zu sein. Aha! (Sind Waschbären faul?🤔)

Ich gehe davon aus, dass der alte Mann um die 80 Jahre alt ist. Weil es heißt, 2020 war er 22 Jahre alt. Dann würde dieses grauenvolle Video, im Jahr 2078 spielen. Es ist stark anzunehmen, dass dieser freudig erzählende alte Herr ein Politiker gewesen sein muss, der sich als fauler Waschbär keine Sorgen um seine Existenz machen musste. Es ist nicht nur eine Ohrfeige, nein, ein brutaler Schlag in die Magengrube eines jeden der am Abgrund steht und zusehen muss, wie ihm die Existenzgrundlage unter dem Hintern weggezogen wird. Wie kann man behaupten nichts getan und gleichzeitig gekämpft zu haben? Verstehe nur ich das nicht?

Im Jahr 2078 bin ich 118 Jahre alt, weil mich die Regierung vor Corona bewahrt hat. (Wir wissen mittlerweile alle, dass es keine anderen Gründe mehr gibt, die zum Tode führen.)

Meine Ur-Urenkel sitzen bei Kerzenschein und Schnittchen, neben mir auf dem Sofa und plötzlich fragt mich einer von ihnen: „Oma, hast Du eigentlich damals 2020 und 2021 auch nur faul auf dem Sofa gelegen, als alles woran ihr geglaubt habt kaputt gemacht wurde?“ Die Schnittchen bleiben mir im Hals stecken, was einen Hustenanfall bewirkt, der dazu führt, dass die Kerze umfällt und die Tischdecke in Brand gerät. Der Schock auf diese Frage ist so groß, dass mir vor Schreck das Herz stehen bleibt. Todesursache: Corona

Angie

Bei diesem Beitrag handelt es sich um die Meinung des Verfassers. HALLO MEINUNG ist überparteilich und lässt einen offenen Austausch unterschiedlichster Meinungen aus dem breiten demokratischen Spektrum zu. Die Beiträge unserer Freunde sind eine Meinung bei Hallo Meinung und geben nicht generell die Meinung von Peter Weber/Hallo Meinung wieder.

_______________

Das geht jeden an!
Peter im Gespräch mit Daniel Matissek:
https://www.youtube.com/watch?v=hfZvEZOrELI&feature=youtu.be

Liebe Freunde,
auch in 2021 sind wir das Hallo Meinung-Team, für euch da.

Wir, das sind: Investigativ-Journalisten – Redakteure – Autoren – Vertonungsteam für Blinde & Sehgeschädigte – Kommentierung – Service – Grafik – Studio – Bild & Ton – Büro-Team, sowie unsere Rechtsanwälte, die immer wieder Präzedenzfälle schaffen.

Wir sind ein freies unabhängiges Medium, das sich ohne Zwänge finanziert.

Gerne kannst du unser Arbeit hier unterstützen:

Zahlungsempfänger:
Hallo Meinung – Gesellschaft für freies Denken und politische Einflussnahme mbH
IBAN: DE 21 7605 0101 0013 9635 82
BIC: SSKNDE77XXX
Bank: Sparkasse Nürnberg

Oder per PayPal: PayPal

Vielen Dank für deine Unterstützung sagen
Peter & das H.M. Team

Wir bewegen Deutschland 🖤❤️💛

Wir behalten uns vor, Kommentare vor der Veröffentlichung zu prüfen

__CONFIG_group_edit__{}__CONFIG_group_edit__
__CONFIG_local_colors__{"colors":{},"gradients":{}}__CONFIG_local_colors__
  • auch aus erfurt ein gesundes neues jahr an das gesamte team,nun zu meiner Frage/Erkenntnis,zum einen seit es die PCR tests gibt,steigen die zahlen fast unaufhörlich? was mir persönlich SEHR SEHR suspekt vor kommt,MAN sagt weil vorher nicht getestet werden konnte,(glas halb leer),ich bin allerdings der meinung,das es,auser der 10%fehlerrate,es eine mindestens 50%ige ausschussrate auch geben muss (glas halb voll)will sagen,50% davon sind Kantaminiert/können sein… denn seit es wie gesagt die tests gibt steigen die zahlen,und jetzt im winter,und das ist das kuriosum,im winder steigen die NOCHMEHR,,,hallo winter,kälte,frieren, fühlt sich das virus (ist ja ein organismus)im winter wohler als wir,denn die „Spezialisten“ haben uns ja suggeriert im winter kommt eine zweite welle,ja alles klar weil auch der virus angeblich „NICHT“ bekannt ist konnten DIE im sommer schon sagen das es „schlimmer“ wird?,wie seht ihr das mit der „auschuss“ frage,zumal das zeugs ja von einem Tierarzt „entwickelt“ wurde,und sooo in den himmel gehoben wird…und was noch grasser ist,in den medien (ich glaube es war VOX) wurde dazu gesagt das die auch bei tieren angewendet werden könnten?? HALLO?? nächstes paradoxon,ich weis das verschiedene tiere ähnlich aufgebaut sind wie wir,das aber solche TESTS bei uns wie auch bei den tieren angewendet werden können,ist mir mehr als suspekt…eine gewisse vor quelle die UNS nicht erzählt wurde,muss es ja gegeben haben …. ich weis auch wie gesagt ist der virus ein organismus,und alle arganismen fahren bei kälte zurück,nur eben der corona fährt voll hoch??

    so das waren erstmal meine gedanken…

    Mit Freundlich grüssen T.Gemein

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >